INHAG Zelte und Zubehör

Mobile Katastrophenschutzzelte

Beschreibung

Mobile aufblasbare Katastrophenschutzzelte für extreme Einsatzgebiete vom Typ Pars. Diese Zelte sind für den langfristigen Einsatz im humanitären als auch militärischen Bereich ausgelegt. Sie halten klimatischen Einsatzbedingungen von – 40° C bis +70 °C stand, haben eine Schneelast von 25 kg/m² und sind mit der vorgegebenen Verankerung standsicher bis 100 km Windgeschwindigkeit. Durch die 3 verschiedenen Größen kann jede erforderliche Form eines Feldlazaretts dargestellt werden.